Social-Credit-System: "Viele Chinesen haben noch nie von dem System gehört" - ZEIT.de, 29.12.2018
31 Dezember, 2018 - 14:25

Chinas Regierung will die eigenen Bürger künftig mit einem Social-Credit-System bewerten. Doch noch ist unklar wie, sagt die Wirtschaftswissenschaftlerin Antonia Hmaidi.
Interview: Lisa Hegemann, Leipzig

Harte Zeiten für Geniesser: Immer mehr private Freuden werden politisch reglementiert - NZZ.ch, 28.12.2018
29 Dezember, 2018 - 12:10

Die Politik hätte in Europa viele grosse Probleme anzupacken. Doch lieber widmet sie sich Fragen der privaten Lebensführung: Wie und was wir essen, wann wir mit wem schlafen und wo wir rauchen – all das wird heute von paternalistischen...

weiterlesen
Künstliche Intelligenz: Diese Technologien können Angst machen - sueddeutsche.de, 27.12.2018
29 Dezember, 2018 - 12:06

In einem Logistikzentrum räumt ein Amazon-Mitarbeiter Regale ein. Das Unternehmen ist bekannt dafür, seine Angestellten streng zu überwachen und jeden Handgriff zu kontrollieren.
Google entwickelt eine Software, die Menschen anruft...

weiterlesen
35c3: Berliner Hacker überwanden Venenerkennung - derstandard.at, 28.12.2018
29 Dezember, 2018 - 12:03

Biometrisches Verfahren zur Identifizierung wurde überlistet Die Venenerkennung gilt als eines der sichersten biometrischen Verfahren zur Identifizierung von Menschen.
Nun ist es zwei Berliner Hackern nach eigenen Angaben gelungen...

weiterlesen
Studium: Der Professor und sein Robo-Assistent - sueddeutsche.de, 23.12.2018
29 Dezember, 2018 - 11:59

An der Uni Marburg experimentiert der Anglist Jürgen Handke mit Robotern in der Lehre. Der Gipfel der Digitalisierung - doch Handke und sein Team besteigen ihn allein.
"Solutions!" ... "Solutions!!" Zum siebten, achten Mal ruft...

weiterlesen
Algorithmen: Und führe uns nicht in Versuchung - ZEIT.de, 25.12.2018
29 Dezember, 2018 - 11:57

Algorithmen sind für die digitalisierte Welt das, was für den Gläubigen die Hand Gottes ist: Sie leiten unser Schicksal. Doch wohin? Und was wird aus dem Zufall?
Ach, hätte es Facebook im Jahre null nach christlicher Zählung nur...

weiterlesen
Google, Facebook & Co. "Die NSA würde rot vor Scham" - sueddeutsche.de, 22.12.2018
29 Dezember, 2018 - 11:53

US-Konzerne wie Facebook und Google sammeln Daten über die Menschen und werden dabei immer mächtiger. Wie kann sich etwas ändern?
Zu den Bildern dieses Jahres gehört der unfreiwillige Washington-Besuch eines Mannes, den die Welt...

weiterlesen
Blockchain als Reformator für Transaktionsprozesse: Blockchain revolutioniert die Welt der Finanzdienstleistungen - computerwoche.de, 20.12.2018
29 Dezember, 2018 - 11:47

Die Blockchain-Technologie leitet die nächste Phase des Internets ein - das "Internet des Wertes".
In Zukunft werden mehr private und öffentliche Dienste Blockchain basierte Anwendungen nutzen. Das Potenzial für die Transformation...

weiterlesen
Deepfake: Auch was falsch ist, ist irgendwie wahr. Nur anders - NZZ.ch, 19.12.2018
19 Dezember, 2018 - 10:40

Natürlich wissen wir, dass wir nicht glauben können, was wir sehen. Aber wir tun es trotzdem. Weil wir glauben wollen, was wir gern sehen würden.
Von Sarah Pines

ÖAW distanziert sich von „Human Enhancement“ - science.orf.at, 18.12.2018
19 Dezember, 2018 - 10:40

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) distanziert sich von jeglicher Art der genetischen Optimierung und Verbesserung des Menschen durch Methoden wie der Genschere CRISPR. Verantwortungsbewusste Forschung dazu sei aber...

weiterlesen

Seiten