Universität 4.0: vom Lehren zum Lernen - NZZ.ch, 30.08.2018
31 August, 2018 - 02:48

Gerade in Hochlohnländern müssen Universitäten mehr bieten, als was im Netz und über Maschinen sowieso schon für alle verfügbar ist.
Von Thomas Bieger

Facebook verteilt jetzt Noten - NZZ.ch, 30.08.2018
31 August, 2018 - 02:42

Die Hightech-Konzerne und die von ihnen betriebenen sozialen Plattformen geraten immer öfter in schiefes Licht. Sie wehren sich mit dem einzigen Mittel, das ihnen einfällt: Algorithmen und noch mehr Algorithmen. Dieser Schuss kann nach...

weiterlesen
Magic Leap: Das kann die sagenumwobene Augmented-Reality-Brille - sueddeutsche.de, 28.08.2018
29 August, 2018 - 22:44

Ein paar spektakuläre Youtube-Videos reichten, um große Hoffnungen zu schüren und Milliarden einzusammeln. Jetzt verschickt Magic Leap die ersten Testexemplare. War der Hype gerechtfertigt?
Durch die Holzdielen einer ganz normalen...

weiterlesen
Stilkunde mit Big Data - science.orf.at, 29.08.2018
29 August, 2018 - 22:42

Big Data macht auch vor Kunstwerken nicht halt - und liefert Stilkunde in quantitativ messbaren Bildeigenschaften. Forscher haben die räumlichen Daten der Bildpunkte in 140.000 Bildern ausgewertet: Mit der Kunstgeschichte stimmen ihre...

weiterlesen
Gamescom: Die neue Spielkonsole heißt Smartphone - ZEIT.de, 24.08.2018
24 August, 2018 - 21:51

Das Gaming wird mobil: Statt auf der Videospielkonsole zocken immer mehr Menschen auf dem Smartphone. Das verändert die Computerspielindustrie – und die Spielkultur.
Von Tobias Nowak

Vorschau auf die 35. Technologiegespräche - science.orf.at, 22.08.2018
22 August, 2018 - 16:34

Von 23. bis 25. August finden heuer zum 35. Mal die „Alpbacher Technologiegespräche“ statt, die vom AIT Austrian Institute of Technology und dem ORF (Radio Österreich 1) organisiert werden.

OpenAI: "Die künstliche Intelligenz findet: Menschen verhalten sich seltsam" - ZEIT.de, 17.08.2018
17 August, 2018 - 14:27

Greg Brockmanns Team hat eine KI entwickelt, die Roboterhände steuert und das Videogame "Dota 2" beherrscht. Kommt bald die künstliche Intelligenz, die alles kann?
Interview: Dirk Peitz

Grenzen und Chancen für KI - science.orf.at, 16.08.2018
17 August, 2018 - 14:24

Genauere Diagnosen und bessere Therapien: Das soll Künstliche Intelligenz (KI) in Zukunft ermöglichen. Doch nach Kritik am IBM-Supercomputer „Watson“, der genau das versucht, mehrten sich die Zweifel. Ein Experte zeigt nun die Grenzen...

weiterlesen
Europäisches Forum Alpbach begann mit der Seminarwoche - APA, 16.08.2018
16 August, 2018 - 18:34

Alpbach (APA) - Mit der Seminarwoche hat auch heuer wieder das Europäische Forum Alpbach begonnen, das am 15. August eröffnet wurde. Im Fokus des bis 31. August dauernden Kongresses, zu dem zahlreiche Vertreter von Wissenschaft,...

weiterlesen

Seiten