Datenschutz: Facebook hat das Netz verwanzt - sueddeutsche.de, 07.02.2019
8 Februar, 2019 - 13:00

Like-Buttons im Netz funktionieren wie Wanzen, die Facebook benachrichtigen, wer die Seite aufruft. So erfährt Facebook den Browser-Verlauf. - Im Mai 2018 kündigte Mark Zuckerberg die Funktion "Clear History" an. Nutzer sollten den...

weiterlesen
Keine Ahnung von Algorithmen - science.orf.at, 06.02.2019
6 Februar, 2019 - 11:06

Algorithmen treffen zunehmend und weitgehend unbemerkt viele Entscheidungen in allen möglichen Lebensbereichen. Jeder zweite EU-Bürger weiß aber nicht mal, was Algorithmen sind, sagt nun eine Studie.
science.ORF.at/APA/dpa

Siemens und Bosch bei Patenten auf künstliche Intelligenz in Top 20 - APA, 31.01.2019
2 Februar, 2019 - 10:39

München/Gerlingen (APA/dpa) - Die Patentanmeldungen für Anwendungen mit künstlicher Intelligenz (KI) sind nach Angaben der Weltorganisation für Geistiges Eigentum (Wipo) stark gestiegen. Mit Siemens und Bosch spielen zwei deutsche...

weiterlesen
Dossier: Neue Fragen für die Ethik - APA, 31.01.2019
1 Februar, 2019 - 18:22

Wien (APA-Science) - In Zeiten, in denen mit der "Genschere" leicht ins Erbgut und mit Algorithmen in die öffentliche Meinungsbildung eingegriffen werden kann, zeigt sich, wie umfassend wissenschaftsethische Fragen heute den Alltag...

weiterlesen
KI-Forscher: "Algorithmen werden uns verrückt machen" - derstandard.at, 30.01.2019
30 Januar, 2019 - 19:54

Künstliche Intelligenzen könnten so mächtig werden, dass sie maßgeblich unser Leben bestimmen, warnt US-Experte Glassner.
Wie kann man sich eine Welt vorstellen, in der Technologien wie Artificial Intelligence und Machine-Learning...

weiterlesen
Amazon, Google, Facebook, Apple, MicrosoftEin Leben ohne die furchtbaren Fünf ist möglich, aber sinnlos - sueddeutsche.de, 29.01.2019
30 Januar, 2019 - 19:39

Amazon, Apple, Facebook, Google und Microsoft haben das westliche Internet unter sich aufgeteilt. Wer versucht, komplett auf die Dienste dieser fünf Konzerne zu verzichten, der hat eine schwierige Aufgabe vor sich. Vor allem Amazon ist...

weiterlesen
Umstrittener Internet-„Sicherheitsstandard“ eTLS wird umbenannt - fm4.orf.at, 29.01.2019
30 Januar, 2019 - 19:38

Der umstrittene, weil aufgebohrte ETSI-Verschlüsselungstandard wurde von „eTLS“ auf „ETS“ umbenannt. Das hatten die Internetstandardisierer der IETF verlangt, um Verwechslungen zu ihrem sicheren Standard TLS 1.3 auszuschließen.
Von...

weiterlesen
Google-Chef verspricht mehr Transparenz bei künstlicher Intelligenz - APA, 28.01.2019
28 Januar, 2019 - 23:17

Frankfurt/Mountain View (APA/dpa) - Google will künstliche Intelligenz in wichtigen Bereichen erst dann einsetzen, wenn die Logik hinter ihren Entscheidungen den Menschen erklärt werden kann. 

Viele fürchten, wegen künstlicher Intelligenz überflüssig zu werden. Dabei hat KI ein fundamentales Problem: Sie macht keine Fehler - NZZ.ch, 26.01.2019
26 Januar, 2019 - 20:00

Neue Roboter rasieren die gute alte Arbeit weg, und was bleibt, ist der arbeitslose Mensch? Ach was. Solche Prognosen sind höchst unwahrscheinlich. Viel wahrscheinlicher ist, dass die menschliche Urteilskraft wertvoller sein wird denn...

weiterlesen
Glosse zu Schwarmproblemen: Kein Entkommen aus der digitalen Überwachung - FAZ.net, 25.01.2019
26 Januar, 2019 - 19:59

Selbst wenn wir uns aus den sozialen Medien abmelden, bleiben wir als „Schattenprofil“ vorhersagbar – das zeigt eine aktuelle Studie. Und auch für Zebrafische ist Schluss mit der Anonymität im Schwarm.
Von Sibylle Anderl

Seiten