Kriminalität im Internet: "Cyberkriminelle brauchen den Kontakt mit der wirklichen Welt" - sueddeutsche.de, 13.10.2018
13 Oktober, 2018 - 22:40

Kriminalität im Internet ist oft professionell organisiert und unterscheidet sich von klassischen Verbrechen - obwohl die Akteure immer noch eine Verbindung zur wirklichen Welt brauchen, ...
Der Soziologe Jonathan Lusthaus...

weiterlesen
Cyberwar: Österreich auszuknipsen kostet zehn Millionen Euro - derstandard.at, 12.10.2018
13 Oktober, 2018 - 22:24

Ein Cyberangriff auf die kritische Infrastruktur des Landes wäre mit überschaubarem Aufwand und Mitteln machbar.
Von Markus Sulzbacher

Cyberspionage: "Muddy Water" hat Ziele in Österreich im Visier - derstandard.at, 12.10.2018
13 Oktober, 2018 - 22:17

Hochgradig personalisierte Spear-Phishing-Kampagne. - Die IT-Security Firma Kaspersky Lab warnt vor der Cyberspionage-Kampagne "Muddy Water", die auch Ziele in Österreich im Visier hat. Die Angreifer versuchen Schadsoftware mittels E-...

weiterlesen
Bundesheer: Cyberbedrohung immer größere Herausforderung für Österreich - derstandard.at, 09.10.2018
9 Oktober, 2018 - 19:55

Online-Kriminalität riesiges Geschäft – Angreifer arbeiten immer professioneller – Internationale Zusammenarbeit nötig.

Schlechte Passwörter in Kalifornien ab 2020 verboten - derstandard.at, 07.10.2018
8 Oktober, 2018 - 15:27

Konsumenten sollen klagen können, falls Hersteller sich nicht daran halten sollten und sie so zu Schaden kommen.

European scholars warned against sharing research data with China - timeshighereducation.com, 05.10.2018
5 Oktober, 2018 - 15:54

Legal experts say EU’s data protection laws could ‘hamper research progress’ between two regions.
Researchers at European universities should stop sharing personal data with China in the wake of the European Union’s new laws on...

weiterlesen
China soll Spionagechips in Amazon- und Apple-Server implantiert haben - derstandard.at, 04.10.2018
7 Oktober, 2018 - 00:56

Das Wirtschaftsmagazin "Bloomberg" beruft sich auf geheime Ermittlungen, die großen IT-Konzerne dementieren.
Apple, Amazon und fast 30 weitere US-amerikanische Firmen sollen von einem chinesischen Spionageangriff betroffen sein....

Regierung will verschärfte Vorratsdatenspeicherung durch Hintertür - derstandard.at, 25.09.2018
25 September, 2018 - 21:00

Die Speicherungspflicht könnte laut unterschiedlichen Interpretationen drei Monate oder sieben Jahre dauern.
Von Muzayen Al-Youssef, Georg Pichler, Andreas Proschofsky

Datenschutz bei Google: App-Entwickler dürfen weiter bei Gmail mitlesen - sueddeutsche.de, 21.9.2018
21 September, 2018 - 15:37

Entwickler von Drittanbieter-Apps, die mit Gmail verknüpft sind, haben Zugriff auf private E-Mails von Nutzern. Google hat jetzt mitgeteilt, dass man das Vorgehen beibehalten werde. In einigen Tausend Fällen sollen App-Entwickler Mails...

weiterlesen
Cybercrime-Bericht: Zahl der Tatbestände stark gestiegen - derstandard.at, 19.09.2018
20 September, 2018 - 09:43

Neues Phänomen "Cryptojacking" – Überdurchschnittliche Zunahmen bei Datenbeschädigung, Datenfälschung und Datenverarbeitungsmissbrauch.

Seiten