Kriminalität im Internet: "Cyberkriminelle brauchen den Kontakt mit der wirklichen Welt" - sueddeutsche.de, 13.10.2018
13 Oktober, 2018 - 22:40

Kriminalität im Internet ist oft professionell organisiert und unterscheidet sich von klassischen Verbrechen - obwohl die Akteure immer noch eine Verbindung zur wirklichen Welt brauchen, ...
Der Soziologe Jonathan Lusthaus...

weiterlesen
Cyberspionage: "Muddy Water" hat Ziele in Österreich im Visier - derstandard.at, 12.10.2018
13 Oktober, 2018 - 22:17

Hochgradig personalisierte Spear-Phishing-Kampagne. - Die IT-Security Firma Kaspersky Lab warnt vor der Cyberspionage-Kampagne "Muddy Water", die auch Ziele in Österreich im Visier hat. Die Angreifer versuchen Schadsoftware mittels E-...

weiterlesen
Videoüberwachung: Seehofer hält flächendeckende Gesichtserkennung für möglich - ZEIT.de, 12.10.2018
13 Oktober, 2018 - 22:16

In Berlin hat die Bundespolizei ein Jahr lang Systeme zur Videoüberwachung getestet. Die sind noch fehleranfällig. Trotzdem könnten sie bundesweit eingeführt werden.
Von Friedhelm Greis

Schramböck: US-Konzerne sollen Daten mit EU-Firmen teilen - derstandard.at, 11.10.2018
11 Oktober, 2018 - 15:20

Die österreichische EU-Ratspräsidentschaft will Internetkonzerne wie Google, Facebook oder Amazon dazu bewegen, ihre Datenbanken für europäische Unternehmen zugänglich zu machen. "Wir können künstliche Intelligenz und Robotik nur...

weiterlesen
Suchmaschine für Darknet - science.orf.at, 10.10.2018
10 Oktober, 2018 - 14:47

Wer im Internet sensible Daten von sich auf Seiten findet, wo diese nicht sein sollten, sollte etwas dagegen tun. Ab sofort soll dies leichter zu überprüfen sein. Der IT-Sicherheitsexperte Peter Kleissner dafür eine neue Suchmaschine...

weiterlesen
Bundesheer: Cyberbedrohung immer größere Herausforderung für Österreich - derstandard.at, 09.10.2018
9 Oktober, 2018 - 19:55

Online-Kriminalität riesiges Geschäft – Angreifer arbeiten immer professioneller – Internationale Zusammenarbeit nötig.

Schlechte Passwörter in Kalifornien ab 2020 verboten - derstandard.at, 07.10.2018
8 Oktober, 2018 - 15:27

Konsumenten sollen klagen können, falls Hersteller sich nicht daran halten sollten und sie so zu Schaden kommen.

Passwörter im Klartext: Hacker knackt Kundendatenbank von A1 - derstandard.at, 05.10.2018
5 Oktober, 2018 - 15:51

Provider bestätigt, betroffener Dienst für Aon-Kunden aber seit 2011 nicht mehr im Angebot.

China soll Spionagechips in Amazon- und Apple-Server implantiert haben - derstandard.at, 04.10.2018
7 Oktober, 2018 - 00:56

Das Wirtschaftsmagazin "Bloomberg" beruft sich auf geheime Ermittlungen, die großen IT-Konzerne dementieren.
Apple, Amazon und fast 30 weitere US-amerikanische Firmen sollen von einem chinesischen Spionageangriff betroffen sein....

Datenschutz: Hacker hatten Zugriff auf Daten von 50 Millionen Facebooknutzern - ZEIT.de, 28.09.2018 (Meldungen aktualisiert am 12.10.2018)
13 Oktober, 2018 - 22:02

Durch eine Sicherheitslücke haben Angreifer Zugriff auf Daten von knapp 50 Millionen Facebookusern erhalten. Die Schwachstelle ist laut Facebook mittlerweile geschlossen.
Quelle: ZEIT ONLINE, tst

Seiten