Literatur und KI: Vernunft ist auch eine Herzenssache - FAZ.net, 10.03.2019
10 März, 2019 - 20:37

Dichtende Computerprogramme sind inzwischen so gut, dass sie es inkognito in Lyrik-Publikationen schaffen. Wird der Autor überflüssig? Einige Gedanken zum Verhältnis von Künstlicher Intelligenz und Literatur.
Von Ulla Hahn

Talente Praktika: Mädchen in die Wissenschaft - APA, 08.03.2019
8 März, 2019 - 12:03

Wien (APA-Science) - Die Förderaktion "Talente Praktika" des Technologieministeriums (BMVIT) und der Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) unterstützt Schülerinnen und Schüler alljährlich mit geförderten Praktika beim Einstieg in die...

weiterlesen
Hackerangriff auf autonome Autos - science.orf.at, 07.03.2019
7 März, 2019 - 16:57

Selbstfahrenden Fahrzeugen gehört die Zukunft - doch diese neue Technologie erzeugt auch neue Risiken: Was passiert, wenn Hacker das Steuer im Auto übernehmen? So ein Szenario haben jetzt Wissenschaftler durchgespielt.
Robert...

weiterlesen
Frauen regierten einst die Informatik – dann war Geld im Spiel - derstandard.at, 07.03.2019
7 März, 2019 - 16:54

Einst waren es Informatikerinnen, die die Tech-Branche aufmischten. Heute sind nur mehr ein Fünftel aller Absolventen weiblich. Was ist passiert?
Von Muzayen Al-Youssef

Russland: Putins Traum vom eigenen Internet - derstandard.at, 06.03.2019
7 März, 2019 - 16:52

Neues Gesetz soll komplette Trennung von internationaler Infrastruktur erlauben.

MOOC-Euphorie ebbt ab - Digitale Uni-Kurse oft nicht mehr gratis - APA, 04.03.2019
4 März, 2019 - 20:37

Wien (APA) - Akademische Bildung höchster Qualität für (fast) kein Geld, ohne Vorbedingungen für jeden abrufbar - die Erwartungen an Massive Open Online Courses (MOOCs) waren enorm. Mehr als sechs Jahre später zeigen Studien: zu hoch....

weiterlesen
Mozilla macht riesigen Datensatz menschlicher Stimmen verfügbar - APA, 28.02.2019
28 Februar, 2019 - 19:00

San Francisco (APA/dpa) - Mozilla, der Hersteller des Firefox-Browsers, hat den größten Datensatz menschlicher Stimmen verfügbar gemacht, der komplett von Freiwilligen eingesprochen wurde. Mit dem Projekt "Common Voice" soll der...

weiterlesen
"Uns geht es um perfekte Algorithmen": Das Flatiron Institute entwickelt Tools für die Wissenschaft von morgen - NZZ.ch, 28.02.2019
28 Februar, 2019 - 13:55

Spitzenforschung wird weltweit betrieben; aber gewinnt man den Daten auch das Maximum an Erkenntnis ab? Dieser Mission hat sich das vor anderthalb Jahren in New York eröffnete Flatiron Institute verschrieben. Dort werden Algorithmen...

weiterlesen
Sicherheit vernetzter Geräte: "Das Internet der Dinge ist ein Kuddelmuddel" - sueddeutsche.de, 27.02.2019
27 Februar, 2019 - 19:57

Milliarden Briefkästen, Überwachungskameras und andere Geräte gehen online. Das 5G-Zeitalter bietet deshalb Hackern immer neue Angriffsziele.
Da ist das Schloss, mit dem man die Kiste vor der Haustüre verschließen kann. Kommt das...

weiterlesen
Künstliche Intelligenz: Woran Software-Prophezeiungen scheitern - sueddeutsche.de, 26.02.2019
26 Februar, 2019 - 12:00

Sicherheitsbehörden überall auf der Welt arbeiten an künstlichen Intelligenzen zur Krisenvorhersage. Die Programme arbeiten dabei unter anderem mit öffentlichem Datenmaterial von zweifelhafter Genauigkeit. Damit laufen die...

weiterlesen

Seiten