Großer Erfolg österreichischer Hochschulen bei Erasmus+ - APA, 08.10.2018
8 Oktober, 2018 - 15:28

Wien (OeAD) - Außerordentlich erfolgreich waren Österreichs Hochschulen bei der Antragsrunde 2018: Bei allen Erasmus+ Projekten, die zentral bei der EU-Kommission einzureichen sind, erhielten Anträge unter österreichischer Koordination...

weiterlesen
Schlechte Passwörter in Kalifornien ab 2020 verboten - derstandard.at, 07.10.2018
8 Oktober, 2018 - 15:27

Konsumenten sollen klagen können, falls Hersteller sich nicht daran halten sollten und sie so zu Schaden kommen.

Für eine Kritik der digitalen Vernunft - science.orf.at, 08.10.2018
8 Oktober, 2018 - 15:25

Computer und Internet bestimmen zunehmend den Alltag. Hinter den bunten Nutzeroberflächen treiben Algorithmen ihr undurchschaubares Spiel. Deshalb ist es Zeit für eine „Kritik der digitalen Vernunft“, wie sie die Philosophin Sybille...

weiterlesen
Wie das "furchtbare" EU-Urheberrecht entschärft werden könnte - derstandard.at, 08.10.2018
8 Oktober, 2018 - 15:24

Der Aktivist und Autor Cory Doctorow liefert bei der Electronic Frontier Foundation Vorschläge für Upload-Filter.

Er ist ein Anhänger der evolutionären Psychologie, und die Leute hängen an seinen Lippen: Aber hat Jordan Peterson auch recht? - NZZ.ch, 06.10.2018
7 Oktober, 2018 - 00:58

Millionen von Leuten schauen sich seine Auftritte auf Youtube an. Jordan Peterson ist gegenwärtig einer der einflussreichsten Intellektuellen der westlichen Welt. Nun kommt er nach Europa. Wie denkt der kanadische Psychologe?
Von ...

weiterlesen
Fake-News-Identifikation: Wahrheitsliebende Maschinen - FAZ.net, 06.10.2018
7 Oktober, 2018 - 00:57

Darmstädter Wissenschaftler arbeiten an automatischer Fake-News-Identifikation. Die Wahrheitsprüfung ganz der Maschine überlassen wollen sie aber nicht.
Im Kampf gegen Fake News widmen sich zahlreiche Initiativen der Faktenprüfung...

weiterlesen
Are academics already on the way to being replaced by AI? - timeshighereducation.com, 05.10.2018
5 Oktober, 2018 - 16:06

Human beings may struggle to maintain their place in tomorrow’s highly mechanised universities, claims sociologist.
In the coming age of advanced artificial intelligence, will there be any point in having human lecturers and...

weiterlesen
Wissenschaft: Wie die Grenze zwischen Leben und Tod aufweicht - welt.de, 05.10.2018
5 Oktober, 2018 - 16:04

Wann ist ein Mensch tot? Diese Frage lässt sich immer schwieriger beantworten.
Früher galt: Wenn das Herz nicht mehr schlägt, lebt man nicht mehr. Heute lässt sich der Tod viel schwieriger definieren. Der medizinische Fortschritt...

weiterlesen
Künstliche Intelligenz: Diese Technologien können Angst machen - sueddeutsche.de, 05.10.2018
5 Oktober, 2018 - 15:56

Google entwickelt eine Software, die Menschen anruft, ohne dass diese merken, dass sie mit einer Maschine sprechen. Künstliche Intelligenz fälscht Videos so perfekt, dass sie kaum noch vom Original zu unterscheiden sind. Amazon hat ein...

weiterlesen
Pflanzenviren als Biowaffen? - science.orf.at, 05.10.2018
5 Oktober, 2018 - 15:55

Ein US-Forschungsprojekt will mit Hilfe von veränderten Viren und Insekten Nutzpflanzen wie Mais und Tomaten gegen Trockenheit und Schädlinge resistent machen. Das könnte zur biologischen Kriegsführung missbraucht werden, befürchten nun...

weiterlesen

Seiten