Rechtsanwälte und neue Technologien: Der Jurist im digitalen Holozän - NZZ.ch, 19.04.2016
21 April, 2016 - 08:00

von Peter Kurer

Der britische Jurist und Informatikspezialist Richard Susskind vertritt die These, dass die Bedeutung der Juristen im digitalen Zeitalter abnehme.

Gehen wir zunächst der Reihe nach. Mitte der neunziger...

weiterlesen
Lage der Politikwissenschaft: Fach ohne Ausstrahlung - FAZ.net, 20.04.2016
20 April, 2016 - 22:16

Die Stimme der Politikwissenschaft ist in der Öffentlichkeit kaum noch zu vernehmen. Die Debatten bestimmen Juristen oder Ökonomen. Die jüngere Generation schweigt.

von Frank Decker und Eckhard Jesse

"Teilweise gefährlich": Google warnt seine Nutzer vor sich selbst - WELT.de, 19.04.2016
19 April, 2016 - 19:09

Googles Websuche kann für den Nutzer potenziell gefährlich werden – das sagt zumindest der Internetkonzern in seinem eigenen Transparenzbericht. Vor Konkurrenten warnt er dagegen nicht.

European survey finds that three-quarters of European establishments report the presence of at least one psychosocial risk - osha.europa.eu, 30.03.2016
15 April, 2016 - 16:02

Today, the European Agency for Safety and Health at Work (EU-OSHA) publishes its overview report of the second European Survey of Enterprises on New and Emerging Risks (ESENER-2), for which almost 50,000 establishments from 36 European...

weiterlesen
Entwicklerkonferenz Facebook f8: Das Alles-für-alle-Netz - heise.de, 12.04.2016
13 April, 2016 - 12:50

Nichts Geringeres als seine - sehr ambitionierte - Agenda für die nächsten zehn Jahre präsentierte Facebook-CEO Mark Zuckerberg bei der Eröffnung der Entwicklerkonferenz f8.

Links verletzen das Urheberrecht nicht - ZEIT.de, 07.04.2016
8 April, 2016 - 09:38

Wer im Netz auf Inhalte verlinkt, die Urheberrechte verletzen, verletzt selbst keine. Das schreibt ein EuGH-Gutachter. Klingt selbstverständlich, ist es aber nicht.

Ein Link zu Inhalten im Internet, die Urheberrechte verletzen,...

weiterlesen
"Moderner Klassiker": Webbrowser Vivaldi 1.0 ist fertig - heise.de, 06.04.2016
6 April, 2016 - 22:06

Der auf Chromium aufsetzende Browser des ehemaligen Opera-Gründers wendet sich an Vielsurfer – und gegen den Trend.

Online und gebührenfrei zum Uni-Abschluss - derStandard.at, 06.04.2016
6 April, 2016 - 10:31

Die US-amerikanische University of the People bietet seit kurzem auch einen MBA an. Ihr Präsident Shai Reshef hat noch Größeres im Sinn

Im Bus studiere er mit dem Smartphone, sagt Mostapha Ramadan. Der 26-jährige Syrer lebt...

weiterlesen
Kommt die Zeit der computergenerierten Literatur? Wenn Algorithmen Dichter werden - NZZ, 31.03.2016
31 März, 2016 - 22:29

Kaum standen in den 1950er Jahren die ersten Computer zur Verfügung, versuchte man auch schon, ihnen «digitale Poesie» zu entlocken. In naher Zukunft könnten Algorithmen ganze Romane schreiben.

von Bernd Flessner

Der...

weiterlesen
Open Educational Resources: Digitale Bildung braucht keine Tablet-Klassen - ZEIT.de, 28.03.2016
28 März, 2016 - 23:56

Das Teilen und Remixen von Lernmaterialien ist hierzulande schwierig, weil Lehrer Abmahnungen fürchten müssen. Anderswo setzen Schulen und Unis auf offene Lizenzen.

Ein Gastbeitrag von Leonhard Dobusch

Seiten