Grenzen der Technik: Das letzte Refugium menschlicher Intelligenz - FAZ.net, 01.07.2018
2 Juli, 2018 - 17:38

Computer können längst nicht alles. Online-Übersetzer zum Beispiel stoßen schnell an ihre Grenzen. Für den Kognitionswissenschaftler Douglas R. Hofstadter herrscht in vielen Maschinen effiziente Scheinintelligenz.
Von Oliver Jungen...

Raus aus der Dauerschleife - NZZ.ch, 28.06.2018
28 Juni, 2018 - 17:06

Schaffen wir Computer, um uns das Leben zu erleichtern? Oder bauen wir Maschinen, denen wir uns anpassen müssen? Der Verlust der Privatsphäre im digitalen Zeitalter ist kein unabwendbares Schicksal. Aber wir müssen uns selber dagegen...

weiterlesen
Ausländische Studierende: Nach Deutschland gekommen, um zu bleiben - FAZ.net, 28.06.2018
28 Juni, 2018 - 17:05

Deutschland wird bei Studierenden aus dem Ausland immer beliebter – und die meisten wollen bleiben. Was studieren sie? Was schätzen sie an Deutschland? Und wie finanzieren sie ihr Studium?

Audio-Überwachung: Facebook will das Patent zum Abhören - sueddeutsche.de, 28.06.2018
28 Juni, 2018 - 17:00

Ein US-Patentantrag deutet darauf hin, dass Facebook über das Smartphone-Mikrofon die Umgebung seiner Nutzer abhören kann. Das Unternehmen erklärt, das Patent richte sich gegen Konkurrenten und solle nie zum Einsatz kommen.
Von...

weiterlesen
Der Mensch erscheint im Trollozän - NZZ.ch, 27.06.2018
27 Juni, 2018 - 17:32

Das Internetzeitalter hat einen neuen Menschentypus hervorgebracht: den Troll. Er schätzt die Anonymität, ist schnell begeistert und noch schneller enttäuscht. Sein Leben gleicht einer emotionalen Achterbahnfahrt. Dabei spricht er aus...

weiterlesen
Gesichtserkennung: Start-up-Gründer hat Angst vor seiner Schöpfung - sueddeutsche.de, 27.06.2018
27 Juni, 2018 - 17:29

"Ich bin zu der Überzeugung gekommen, dass die Nutzung kommerzieller Gesichtserkennung durch Polizeibehörden oder staatliche Überwachung jeder Art falsch ist", sagt Kairos-Chef Brian Brackeen.
Brian Brackeen hat ein Start-up für...

weiterlesen
Internes Google-Video: Der Nutzer degeneriert zur fernsteuerbaren Drohne - sueddeutsche.de, 26.06.2018
26 Juni, 2018 - 14:25

Ein internes Video zeigt Googles Vision der Zukunft. In der ist freier Wille nicht mehr vorgesehen.
Oft bekommt man ja die großen Veränderungen gar nicht mit, weil sie sich zunächst ganz unscheinbar vollziehen. Zum Beispiel bei ...

weiterlesen
Menschen und Roboter: "Echte Liebe wird es nie" - sueddeutsche.de, 26.06.2018
26 Juni, 2018 - 14:21

Die Psychologin Martina Mara will den Menschen die Angst vor Robotern nehmen. Ein Gespräch über Maschinen mit menschlichem Antlitz, die Seele von Objekten und die Frage, warum die Japaner da entspannter sind.
Interview von Viktor...

weiterlesen
Maker-Bewegung: "Das ist die nächste Stufe von Do-it-yourself" - sueddeutsche.de, 26.06.2018
26 Juni, 2018 - 14:20

3-D-Drucker, Drohnenbau-Workshops, ein Ostereierbemalungsroboter: Die Maker-Bewegung trifft sich in Gemeinschaftslaboren, um zu werkeln - und um die Welt zu verbessern.
Von Titus Arnu

KI-Verband fordert "Datenkunde" ab der 3. Klasse - heise.de, 25.06.2018
26 Juni, 2018 - 14:18

Der KI-Bundesverband fordert in einem Positionspapier gezielte Maßnahmen zur Förderung der KI-Forschung – und ein neues Schulfach: Datenkunde.
Von Daniel Berger

Seiten