Millennials: the age of entitlement - timeshighereducation.com, 19.07.2018
19 Juli, 2018 - 14:50

While Vieno Vehko empathises with millennials’ burden of tuition debt, she also finds it hard to respect a group that neither reads critically nor takes responsibility for its learning.
By Contributor

Umfrage: Lebenslanges Lernen wichtig - aber nur mäßig umgesetzt - APA, 18.07.2018
19 Juli, 2018 - 14:47

Wien/Linz (APA) - 93 Prozent der Österreicher erachten lebenslanges Lernen als wichtig, aber nur knapp ein Drittel setzt es tatsächlich "sehr" um, 58 Prozent setzen "einigermaßen" auf Weiterbildung. Das zeigt eine kürzlich präsentierte...

weiterlesen
Gesichtserkennung: Sogar Microsoft sieht die Menschenrechte in Gefahr - sueddeutsche.de, 17.07.2018
19 Juli, 2018 - 14:44

Das Gesicht als neuer Personalausweis? Für Datenschützer eine Horrorvision.
Microsofts Chefjustiziar warnt in einem Essay vor Gesichtserkennung. Die Technologie sei so mächtig, dass sie die Grundrechte bedrohe, wenn sie falsch...

weiterlesen
Abkommen: KI-Führende warnen vor autonomen Waffen, bevor es zu spät ist - derstandard.at, 18.07.2018
19 Juli, 2018 - 14:49

KI-Systeme, die Menschen automatisch ohne menschliches Zutun töten, sollen verboten werden Tech-Chefs wie Elon Musk und drei Gründer von Googles-KI-Projekt DeepMind haben ein Versprechen abgeleistet, dass sie keine tödlichen autonomen...

weiterlesen
Länder sollen für zusätzliche Lehrer tiefer in Tasche greifen (APA, 17.07.2018)
18 Juli, 2018 - 11:43
Robotik: Künstliche Dummheit - sueddeutsche.de, 16.07.2018
16 Juli, 2018 - 21:04

Neuronale Netze im menschlichen Gehirn verfügen über viele Querverbindungen. Eine 3-D-Illustration soll helfen, die komplexen Vorgänge besser zu verstehen.
Forscher versuchen seit langem, das menschliche Gehirn in Maschinen zu...

weiterlesen
Wissenschaft in Ungarn: Nächster Angriff, nächstes Ziel - FAZ.net, 15.07.2018
16 Juli, 2018 - 21:02

Die Wissenschaftsakademie gerät ins Visier der ungarischen Regierung. In deren Augen geht es dort zu liberal zu. Der Druck auf Migrationsforscher steigt im gesamten Land zunehmend.
Von Joseph Croitoru

Technik: Wenn der Zufall das Leben regiert - sueddeutsche.de, 16.07.2018
16 Juli, 2018 - 21:01

Die Sortier- und Empfehlungsalgorithmen der Tech-Branche regeln das Leben von Milliarden Menschen.
Der ehemalige Google-Entwickler Max Hawkins wehrt sich dagegen, dass die Sortier- und Empfehlungsalgorithmen der Tech-Branche über...

weiterlesen
Studiengebühren für Berufstätige: 25.000 betroffene Studierende - awblog.at, 16.07.2018
16 Juli, 2018 - 20:57

Ab Wintersemester 2018 müssen berufstätige Studierende, die länger für ihr Uni-Studium brauchen, wieder Studiengebühren zahlen. Rund 25.000 Studierende werden davon betroffen sein, rund zwei Drittel davon im Bachelor- oder Diplomstudium...

weiterlesen
Petition für höheres Budget für nächstes EU-Forschungsprogramm - APA, 16.07.2018
16 Juli, 2018 - 20:55

Wien (APA) - Eine Petition spricht sich nun für mehr Geld für das neue EU-Forschungsprogramm "Horizon Europe" (2021-2027) aus. Die Initiatoren, darunter die österreichische Wissenschaftsforscherin Helga Nowotny, und die Unterzeichner...

weiterlesen

Seiten