Tesla gehackt: Forscher knacken Auto per Wlan - derStandard.at, 20.09.2016
20 September, 2016 - 12:35

Chinesische Sicherheitsfoscher übernahmen Kontrolle von Bremse und Türverriegelung – Sicherheits-Patch bereits veröffentlicht.

Geheimpapier zu Snowden: Held oder Verräter, das ist keine Frage - FAZ.net, 19.09.2016
19 September, 2016 - 19:44

Snowden hat nichts als Schaden angerichtet, sagt ein Geheimpapier aus Washington. Und vergisst Wesentliches, das dem widerspricht.
Von Constanze Kurz

AKVorrat veröffentlicht Vorgabe für Überwachungsgesamtrechnung - akvorrat.at, 09/2016
19 September, 2016 - 14:00

Nach eineinhalb Jahren intensiver Arbeit veröffentlicht der AKVorrat heute das Handbuch zur Evaluation der Anti-Terror-Gesetze in Österreich (HEAT).

FBI-Chef bekräftigt: Abdecken von Webcams sinnvoll - derStandard.at, 18.09.2016
19 September, 2016 - 13:53

James Comey auf Konferenz: "Tun Sie das, damit Leute, die dazu nicht autorisiert sind, Sie nicht sehen können".

iPhone-Entsperrung: US-Medien verklagen das FBI - ZEIT.de, 17.09.2016
17 September, 2016 - 10:45

Um an Informationen auf dem iPhone des Attentäters von San Bernardino zu gelangen, bezahlte das FBI einen Hacker. Mehrere US-Medien wollen wissen, wer es ist.

Deutscher Juristentag: Facebook ist gratis - aber nicht kostenlos - sueddeutsche.de, 13.09.2016
13 September, 2016 - 10:33

Weltweit macht Facebook pro Nutzer etwa 4 Dollar Umsatz im Jahr (in den USA sind es fast 14 Dollar) - ziemlich viel für einen Dienst, der kein Geld kostet.
Im Internet zahlen Nutzer oft nicht in Euro, sondern mit Daten. Juristen...

weiterlesen
Datenschutz in der Smart City - blog.arbeit-wirtschaft.at, 12.09.2016
12 September, 2016 - 11:21

Die Digitalisierung der Berufs- und Lebenswelten führt auch zu einer Technisierung unserer Städte. Große amerikanische IT Konzerne wie IBM oder Cisco haben schon vor Jahren das Geschäftsfeld ‚Smart City‘ entdeckt.
Von Thomas...

weiterlesen
Identitätsdiebstahl: "Die Betrüger übernehmen die Identität des Vorstandschefs" - ZEIT.de, 12.09.2016
12 September, 2016 - 11:19

Der CEO schreibt konspirative Mails und weist eine Transaktion in Millionenhöhe an. Das kann Finanzbetrug sein, sagt der Experte Götz Schartner. Wie sich Firmen schützen
Interview: Sabine Hockling

Fitnesstracker: Die vermessene Woche - derStandard.at, 11.09.2016
12 September, 2016 - 11:16

Mit einer vibrierenden Uhr am Handgelenk und einer ständigen Auswertung durch die dazugehörende Software am Handy verändert sich vieles.
Von Franziska Zoidl

Whatsapp-Alternative: Dieser Messenger ist privater als Whatsapp und kann mehr als Threema - sueddeutsche.de, 06.09.2016
7 September, 2016 - 18:18

Braucht es wirklich noch eine Whatsapp-Alternative? Ja, sagen die Entwickler von Wire - und haben dafür gute Argumente.
919 Tage. So lange hat Mark Zuckerberg sein Versprechen gehalten. Im Februar 2014 übernahm Facebook den...

weiterlesen

Seiten