Mobbing: In der Wissenschaft fühlt sich mancher Professor wie Gott - sueddeutsche.de, 14.07.2018
Samstag, 14 Juli, 2018 - 19:16

Ausgerechnet am weltberühmten Max-Planck-Institut für Astrophysik wurden Mitarbeiter erbärmlich gemobbt. Doch das Problem ist größer.
Kommentar von Patrick Illinger

Proposed research misconduct watchdog ‘only part of the solution’ - timeshighereducation.com, 14.07.2018
Samstag, 14 Juli, 2018 - 19:15

Academic questions whether new committee should be hosted by UK Research and Innovation.
By Rachael Pells  Twitter: @rachaelpells

Digitalisierung: Wenn Programmierer mächtiger als Politiker werden - sueddeutsche.de, 14.07.2018
Samstag, 14 Juli, 2018 - 19:14

Die Politik kann die intransparenten Algorithmen der Technologiefirmen nicht kontrollieren. Es doht eine "Herrschaft der Wissenden."
Intransparente Algorithmen entscheiden über viele Bereiche des täglichen Lebens. Das kann der...

weiterlesen
Wer rettet unsere Privatsphäre? - NZZ.ch, 14.07.2018
Samstag, 14 Juli, 2018 - 19:12

Die Digitalisierung dringt immer stärker in die intimen Lebensräume der Menschen ein und beeinträchtigt unsere Privatsphäre. Dieses Thema läge eigentlich in der Kernkompetenz liberaler Geister. Leider hört man bis anhin wenig von ihnen...

weiterlesen
Micro-management of learning is killing creativity - timeshighereducation.com, 12.07.2018
Samstag, 14 Juli, 2018 - 19:12

Learning outcomes are very well intentioned, but their use discourages students from thinking outside the tick box, says Robert Nelson.
By Robert Nelson

Twitter: Die großen kleinen Löschtage - ZEIT.de, 13.07.2018
Samstag, 14 Juli, 2018 - 19:11

Twitter entfernt massenhaft verdächtige Profile von der eigenen Plattform. Deutsche Politiker verlieren eher wenige Follower, einige Promi-Accounts umso mehr.
Von Dirk Peitz

Bildungswege: „Heutzutage ist man ohne Studium fast nichts mehr wert.“ - FAZ.net, 13.07.2018
Samstag, 14 Juli, 2018 - 19:10

Studieren oder eine Ausbildung machen? Das fragen sich viele junge Menschen. In dieser Vergleichsstudie berichten Akademiker und Nicht-Akademiker darüber, ob sie ihren Bildungsweg bereuen.

Managergehälter: Wie viel ist zu viel? - ZEIT.de, edit. 13.07.2018
Samstag, 14 Juli, 2018 - 19:09

Eine Studie hat die Debatte um Managergehälter neu entfacht. Es braucht aber keine neuen Zahlenspiele, sondern eine Lösung. Die gibt es sogar.
Ein Kommentar von Marcus Rohwetter

Social media: the good, the bad and the ugly - timeshighereducation.com, 12.07.2018
Donnerstag, 12 Juli, 2018 - 23:00

With about one-third of Earth’s 7 billion inhabitants on a social network, it is an inevitable part of scholars’ lives. While many academics find Twitter and Facebook useful means of disseminating their research, Sara Custer finds that...

weiterlesen
Die Theorie der Filterblasen ist nicht länger haltbar – Wir leiden bereits unter dem Filter-Clash - NZZ.ch, 12.07.2018
Donnerstag, 12 Juli, 2018 - 22:56

Die Gesellschaft zerfällt in Filterblasen, so heisst es. Die Theorie ist heute in aller Munde, aber kaum belegbar. Tatsächlich leiden vernetzte Gesellschaften unter der Sofortkonfrontation mit immer anderen Ansichten.
Von Bernhard...

weiterlesen

Seiten